Demokratisch, kritisch, polemisch und selbstverständlich parteilich

Vogel mit Wurm

Die SPÖ-nahen Kinderfreunde wollen den Kindern Vogelfutter wie Mehlwürmer schmackhaft machen.

9. April 2024 / 11:25 Uhr

SPÖ-nahe Kinderfreunde laden zu Verkostung von Mehlwürmern ein

Die SPÖ möchte Kinder möglichst früh an Speisen wie Mehlwürmer oder Heuschrecken gewöhnen. Anders ist die Verkostung, heute, Dienstag, in Wien-Favoriten nicht zu erklären.

“Nachhaltige und gesunde Ernährung”

Insekten als Jause. Das bieten die SPÖ-nahen Kinderfreunde heute ab 16:30 Uhr im Laubepark bei der Favoritner Foodweek an. In der ORF-Sendung „Guten Morgen Wien“ wurde diese Veranstaltung beworben. Die Organisatorin sagte, sie wolle dabei auf „nachhaltige und gesunde Ernährung“ aufmerksam machen, vor allem die Jüngsten. Da die Kinder mit Hunger in die Lokale kommen, wolle man ihnen etwas Alternatives bieten. Mutige Kinder könnten austesten, wie Heuschrecken, Mehlwürmer und Co. schmecken.

EU lässt Insekten ab 2022 zu

Die SPÖ bietet damit einen Vorgeschmack, was auf uns in den nächsten Jahren zukommt. Denn die EU hat Insekten, Mehlwürmer, Grillen und anderes Ungeziefer bereits ab 2022 als Bestandteil von Nahrungsmitteln zugelassen. Sie sollen angeblich nachhaltiger sein, werden aber großindustriell unter hohem Energieaufwand gezüchtet und verarbeitet. Nach dem Plan der EU sollen sie gesunde Ernährung ersetzen, allerdings führen diese „Lebensmittel“ zwangsläufig zur weiteren Verdrängung von Bauern und Landwirten.

FPÖ macht Insekten-Speisen zum Thema im Bezirksparlament

Gar nicht erfeut über die Veranstaltung der Kinderfreunde zeigte sich Favoritens FPÖ-Klubobmann Christian Schuch. Gegenüber unzensuriert sagte er:

Die roten “Kinderfreunde” erweisen sich offenbar als “Kinderfeinde”, anderes ist es nicht zu erklären, dass man den Jüngsten unserer Gesellschaft nun sogar schon Maden und Würmer auftischen möchte. Es steht für mich außer Frage, dass Insekten oder ihre Bestandteile in der heimischen Koch- und Esskultur nichts zu suchen haben!

Schuch kündigte außerdem an, die Insekten-Speisen bei den Kinderfreunden zum Thema im Bezirksparlament zu machen.

Unterstützen Sie unsere kritische, unzensurierte Berichterstattung mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf AT58 1420 0200 1086 3865 (BIC: BAWAATWW), ltd. Unzensuriert

Teile diesen Artikel

    Diskussion zum Artikel auf unserem Telegram-Kanal:

Politik aktuell

26.

Mai

22:21 Uhr

Wir infomieren

Unzensuriert Infobrief


Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen