Demokratisch, kritisch, polemisch und selbstverständlich parteilich

Michael Ludwig_Wiener Rathaus

Für die Wiener SPÖ unter Bürgermeister Michael Ludwig sieht es laut einer aktuellen Umfrage eher düster aus.

24. Dezember 2023 / 09:45 Uhr

SPÖ und Volkspartei stürzen in Wien ab – FPÖ auf dem Weg zu alten Erfolgen

In der letzten repräsentativen Umfrage vor Weihnachten muss die Wiener Sozialdemokratie heftige Verluste hinnehmen, während die FPÖ in der Bundeshauptstadt gleich 14 Prozent zulegen kann: Die SPÖ Wien fällt in der aktuellen Stadtbarometer-Umfrage des Stadtsenders W24 und IFDD (Institut für Demoskopie und Datenanalyse) auf unter 37 Prozent, verliert also immerhin vier Prozent gegenüber dem Wahlergebnis der letzten Gemeinderatswahlen 2020.

Auch Wiener ÖVP verliert massiv

Noch unangenehmer als für die Partei von Bürgermeister Michael Ludwig wird es für die ÖVP, die von 20 auf nur noch elf Prozent abstürzt und damit gleichauf mit den Grünen liegt.

Deutlich erfreulicher sieht es hingegen für die FPÖ aus, die sich nach dem katastrophalen Ergebnis im Jahr 2020 sogar verdreifachen kann und 21 Prozent erreicht. Die Neos, immerhin aktueller Juniorpartner der Genossen in der Stadtregierung, erreichen noch acht Prozent und liegen damit nur einen Prozentpunkt vor der Bierpartei. Nicht ins Stadtparlament einziehen würden hingegen die Kommunisten der KPÖ, die nur drei Prozent erreichen.

Nur eine einzige Zweier-Koalition möglich

Mit diesen Ergebnissen könnte sich die Koalitionsbildung nach der nächsten Wahl als schwierig erweisen: Die einzig mögliche Koalition aus zwei Parteien, die eine Mehrheit erreichen könnte, wäre ein Bündnis aus Sozialdemokraten und Freiheitlichen.

Unterstützen Sie unsere kritische, unzensurierte Berichterstattung mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf AT58 1420 0200 1086 3865 (BIC: BAWAATWW), ltd. Unzensuriert

    Diskussion zum Artikel auf unserem Telegram-Kanal:

Politik aktuell

12.

Apr

14:08 Uhr

Wir infomieren

Unzensuriert Infobrief


Wenn Sie dieses Youtube-Video sehen möchten, müssen Sie die externen YouTube-cookies akzeptieren.

YouTube Datenschutzerklärung

Share via
Copy link