Demokratisch, kritisch, polemisch und selbstverständlich parteilich

Rund 8.400 Soldaten gaben dem Druck nicht nach und quittierten den Dienst für das Vaterland wegen der Corona-Impfpflicht.

USA

25. November 2023 / 08:51 Uhr

Niederlage für die Demokraten: US-Armee bittet Impfverweigerer um Rückkehr

Der amerikanischen Armee fehlen die Soldaten. Im vergangenen Jahr blieben 15.000 Stellen unbesetzt, für heuer soll es nicht besser aussehen.

Schluss mit Geschlechtervielfalt

Und das, obwohl die US-Armee Prämien und die freie Wahl des ersten Dienstortes anbietet. Auch wurden die Werbeausgaben erhöht und dabei gleichzeitig von den linken Gender- und Diversity-Botschaften wieder Abstand genommen.

Also sucht man neue Wege. Denn es gibt ausgebildete Soldaten, die die Lücken füllen könnten. Diese hatten sich aber in Corona-Zeiten gegen die Covid-19-Impfung entschieden und waren deshalb von der US-Armee entlassen worden. Denn es herrschte Impfpflicht für Soldaten.

Niederlage für die Linken

Rund 8.400 Soldaten haben dem Druck nicht nachgegeben und lieber den Dienst quittiert. Ihnen wird jetzt ein Angebot gemacht, um sie zur Rückkehr zu bewegen. Unter anderem sollen sie ihren alten Dienstrang zurückbekommen. Ob sie auch den entgangenen Sold erstattet bekommen, ist noch unklar. Viele wollen ihn einklagen.

Politisch ist diese Rückholaktion eine Niederlage für die linke Partei in den USA, die Demokraten. Sie hatten die Impfpflicht nicht nur eingeführt, sondern sie auch lange verteidigt.

Unterstützen Sie unsere kritische, unzensurierte Berichterstattung mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf AT58 1420 0200 1086 3865 (BIC: BAWAATWW), ltd. Unzensuriert

    Diskussion zum Artikel auf unserem Telegram-Kanal:

Politik aktuell

22.

Apr

10:20 Uhr

Wir infomieren

Unzensuriert Infobrief


Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
Share via
Copy link