Demokratisch, kritisch, polemisch und selbstverständlich parteilich

Mikrophon

Bei fast zwei Drittel der Deutschen hat sich die Stimmung in ihrem persönlichen Umfeld verschlechtert, zeigt eine Umfrage.

7. Oktober 2023 / 17:08 Uhr

Drei von vier Deutschen rechnen mit einer schlechteren Zukunft

Eine aktuelle Umfrage gibt Auskunft über die schlechte Stimmung im Land: 71 Prozent der Deutschen meinen, dass es Deutschland in Zukunft schlechter gehen wird als heute. Nur acht Prozent fühlen sich in Deutschland rundum wohl und attestieren dem Lande einen guten Weg.

Stimmung im persönlichen Umfeld verschlechtert

Laut Forsa-Umfrage glauben die Deutschen, dass die jüngere Generation in Zukunft „einen schlechteren Lebensstandard“ haben werde.

Fast zwei Drittel der Befragten gaben an, dass sich die Stimmung in ihrem persönlichen Umfeld in den letzten fünf Jahren verschlechtert hat, in der ehemaligen DDR sind es sogar 70 Prozent. Dabei nehmen vor allem Anhänger der FDP (85 Prozent) und der AfD (84 Prozent) den Niedergang wahr.

Lebensqualität sinkt

Fast vier von zehn (36 Prozent) erleben den Niedergang auch in ihrer „persönlichen Lebensqualität“. Sie ist heute „schlechter als vor fünf Jahren“. Nur 23 Prozent konnten ihre persönliche Lebensqualität verbessern, bei 40 Prozent gab es keine Veränderung.

Unterstützen Sie unsere kritische, unzensurierte Berichterstattung mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf AT58 1420 0200 1086 3865 (BIC: BAWAATWW), ltd. Unzensuriert

    Diskussion zum Artikel auf unserem Telegram-Kanal:

Politik aktuell

12.

Apr

14:08 Uhr

Wir infomieren

Unzensuriert Infobrief


Share via
Copy link